Offsetdruckmaschine Heidelberg
Speedmaster CX 102-5 L
Offsetdruck in der Druckerei
alpha-teamDRUCK GmbH
Offsetdruckmaschine Komori
Lithrone 520

Offsetdruck - Flachdruckverfahren
mit Effekt

Der Offsetdruck ist das Druckverfahren für große Auflagen.

Printmedien sind auch in der heutigen Zeit nicht wegzudenken. Erfahren Sie mehr über das in unserem Unternehmen eingesetzte Offset Druckverfahren der Online-Druckerei München.
Es erwartet Sie Interessantes und Wissenswertes zur Offsetdruck-Historie und zum Stand der Technologien rund um den Offsetdruck.

Offsetdruckmaschine Heidelberg "Speedmaster CX 102-5 L"

Offsetdruckmaschine Heidelberg "Speedmaster CX 102-5 L"

Offsetdruck, der Flachdruck - günstig
für große Druckauflagen

Der Offsetdruck ist ein indirektes Flachdruckverfahren. Es wird zum Druck von Büchern, Geschäftsdrucksachen, Werbebeilagen, Zeitschriften, Magazinen, Verpackungen und Zeitungen eingesetzt. Dieses moderne Druckverfahren hat seine Wurzeln im historischen Steindruck. Auf eine technische Besonderheit deutet der im Namen beinhaltete, englische Begriff "Offset" hin. Die Übersetzung ins Deutsche - abgesetzt, versetzt - gibt einen Hinweis darauf, dass es sich um ein sogenanntes indirektes Druckverfahren handelt. Das Druckbild der auf eine Druckplatte fixierten Druckform wird nicht direkt auf den Bedruckstoff gedruckt. Vielmehr wird die Farbe indirekt, über einen Gummituch-Zylinder, auf das Papier oder die zu bedruckende Folie übertragen.

Beim Offsetdruck liegen die druckenden und nicht druckenden Elemente der Druckform auf einer gleichen Ebene. Zu Recht werden Sie einwenden: Wie kann das funktionieren? Die Antwort spielt hinein in den Bereich der Chemie. Auf der Druckform werden unterschiedliche Oberflächeneigenschaften hergestellt, die eine randscharfe Abgrenzung zwischen druckenden und nicht druckenden Stellen gewährleisten. Druckende Stellen werden von der fetthaltigen Druckfarbe, die nicht druckenden von Wasser bedeckt. Der fein ausbalancierte Anpressdruck sorgt in Verbindung mit den chemischen Wechselwirkungen von Fett und Wasser für eine qualitativ hochwertige Übertragung des Druckbilds. Die beim Hochdruck gerne auftretenden Quetschränder entlang von Konturen sind im Offset Druck nicht zu befürchten. Auf jeder in der Druckmaschine eingespannten Druckplatte kann eine farbige Druckform übertragen werden.

Abstufungen zwischen Papierweiss und Volltonfarbe werden durch Aufrasterung mit Hilfe von sogenannten Rasterpunkten dargestellt. Die Druckform jeder Prozessfarbe hat eine eigene, spezifische Rasterwinkelung. So wird sichergestellt, dass die Farbpunkte der Prozessfarben Cyan (Blau), Magenta (Rot), Yellow (Gelb) und Schwarz nicht übereinander drucken, sondern sich gemäß ihren Winkelungen zu einem Bild des gewünschten optischen Farbeindrucks zu einander stellen. Im Bereich des Farbdrucks ermöglicht das Rasterverfahren die Darstellung einer enormen Farbvielfalt für Ihre Offset Druckaufträge.

Um eine verlässliche Prognose zum Druckergebnis zu erhalten, bedient sich unsere Offsetdruckerei verbindlicher Offset Qualitäts-Standards. Dazu zählt der Prozess Standard Offset - kurz: PSO - ebenso wie Fogra 39, 47, 50 und 51. Diese Standards ziehen wir heran, um Papierweiss, Volltonfarbe und Rasterkonfigurationen zu definieren.

Geschichtlicher Einblick in den Offset Druck

Johannes Gutenberg, der Erfinder des Buchdrucks, ist bekannt. Doch der Erfinder des reproduzierbaren Bücherdrucks, Alois Senefelder, ist wenigen geläufig. Der 1771 geborene Selfmademan hatte die Idee, seine Theaterstücke selbst zu vervielfältigen. 1797 gelang es ihm, mit Fettseife auf geschliffenen Stein zu zeichnen. Er goss "Gummi-Arabicum"-Lösung darüber und schwärzte seine Zeichnung mit ölhaltiger "Druckfarbe" ein. Die mit Fettseife aufgebrachte Zeichnung nahm die Farbe an, alle anderen Stellen des Steins blieben weiß. Senefelder gilt als Erfinder des Flachdrucks.

Der heute gebräuchliche Offset Druck basiert auf Senefelders Erfindung. In Offenbach am Main gründeten 1871 die Unternehmer Louis Faber und Adolf Schleicher ein Unternehmen zur Produktion lithografischer Schnellpressen. Metalldruckplatten ersetzten den Stein. Im Jahre 1911 baute die Offenbacher Firma Faber & Schleicher Aktiengesellschaft (spätere Firmierung: MAN-Roland) mit der "Roland" die weltweit erste Bogen-Offsetdruckmaschine für den Offset Druck.

Die Online Druckerei München - Ihre Offsetdruckerei

Das Verfahren Offset Druck unterteilt sich technisch in zwei separat konstruierte Druckmaschinentypen mit unterschiedlichen Merkmalen. Die Offsetdruckmaschine für den Bogenoffsetdruck ist so konstruiert, dass die einzelnen Druckbogen (Papiere, Pappen, Folien) hintereinander durch das Aggregat laufen. Dieses Bogenoffsetdruck Prinzip eignet sich besonders für die Herstellung qualitativ anspruchsvoller Akzidenzdrucksachen, Broschüren, Zeitschriften und Bücher in kleinen und mittleren Auflagenhöhen.

Beim Rollenoffsetdruck befindet sich der gesamte Papiervorrat auf einer gewickelten Vorratsrolle. Der von der Rolle abgewickelte Bedruckstoff wird anders als beim Bogenoffsetdruck fortlaufend durch diese Offsetdruckmaschine geführt, bedruckt und beschnitten. Dieses Verfahrensprinzip prädestiniert den Rollenoffsetdruck für hohe Auflagen von Büchern, Katalogen, Zeitschriften und Zeitungen.

In unserer Offsetdruckerei produzieren wir für Sie ausschließlich auf der Bogen-Offsetdruckmaschine. Höchste Qualität, maximale Produktvielfalt und Kostenbewusstsein bei der Abwicklung Ihrer Druckaufträge haben uns bei der Auswahl unserer Druckmaschinen geleitet. Deshalb drucken wir für Sie in den Druckformatklassen 3 (36 x 52 cm) und IIIb im Format 72 x 102 cm.

Diese Druckmaschinenausstattung gibt uns die Möglichkeit, Ihnen ein besonders breites Drucksachen-Spektrum anbieten zu können. Dazu zählen das gesamte Sortiment für Ihre Geschäftsausstattung ebenso wie der Druck von Plakaten, Broschüren und Büchern.

Ideale Produktionsbedingungen für Ihren Druckauftrag:
unsere Offsetdruckmaschinen

Bei der Auswahl der Ausrüstung unserer Druckmaschinen war uns das Beste gerade gut genug. Im Mittelpunkt der Betrachtung stand unsere Vision. Wir möchten in unserer Online-Offsetdruckerei ein einzigartig breites Portfolio anbieten: Broschüren, Briefpapier, Blocks, Briefumschläge, Faltblätter, Flyer, Plakate, Poster, Mappen, Schreibtischunterlagen, Visitenkarten und viele mehr.
Mit unseren Offsetdruckmaschinen in zwei wichtigen Formatklassen behalten wir Ihre Aufträge in Sachen Qualität, Flexibilität und Kosten fest im Griff. Gerne möchten wir Ihnen die beiden Druckmaschinen mit Ihren Charakteristika kurz und prägnant vorstellen.

Offsetdruckmaschine Heidelberg "Speedmaster CX 102-5 L"

Offsetdruckmaschine Heidelberg "Speedmaster CX 102-5 L"

Offsetdruckmaschine Heidelberg
"Speedmaster CX 102-5 L"

In unserer Offsetdruckerei produzieren wir für Sie ausschließlich auf der Bogen-Offsetdruckmaschine. Höchste Qualität, maximale Produktvielfalt und Kostenbewusstsein bei der Abwicklung Ihrer Druckaufträge haben uns bei der Auswahl unserer Druckmaschinen geleitet. Deshalb drucken wir für Sie in den Druckformatklassen 3 (36 x 52 cm) und IIIb im Format 72 x 102 cm.

Diese Druckmaschinenausstattung gibt uns die Möglichkeit, Ihnen ein besonders breites Drucksachen-Spektrum anbieten zu können. Dazu zählen das gesamte Sortiment für Ihre Geschäftsausstattung ebenso wie der Druck von Plakaten, Broschüren und Büchern.

Zur Heidelberg Speedmaster

Offsetdruckmaschine Komori "Lithrone 520"

Offsetdruckmaschine Komori "Lithrone 520"

Offsetdruckmaschine Komori
"Lithrone 520"

Nach eingehenden Marktuntersuchungen entschieden wir uns für die erste "Lithrone" Fünfarben im B3 Format in Europa. Zu den Alleinstellungsmerkmalen dieser Offsetdruckmaschine zählen
ein System für die Farbmessung zur Qualitätskontrolle, ein speziell im Akzidenzbereich vorteilhafter Kuvertanleger, eine eingebaute UV-Trocknung auf LED-Basis für die schnelle Trocknung und zügige Weiterverarbeitung des Druckbogens.

Druckleistung von 13.000 Bogen, wobei ein Bogen zwei DIN-A4-Seiten entspricht. Das entspricht einer Leistung von 216 Bögen pro Minute.

Zur Komori Lithrone

Beratung und Bestellung Ihres Offsetdruck-Produkt

Offsetdruck ist das Druckverfahren, im speziellen der Bogenoffsetdruck, für kostengünstigen Druck in großer Auflage. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns, Ihrer Online-Druckerei für Offsetdruck, auf. Nutzen sie unser Serviceangebot und bestellen Sie Ihre Druckprodukte online. Konfigurieren Sie das gewünschte Druckprodukt und bestellen Sie noch heute. Gerne beantworten unsere kompetenten Mitarbeiter auch telefonisch Ihre Fragen zum Druckauftrag.